top of page

Abfallen

im Abfallen verändert ein Schiff seinen Kurs in Richtung Lee, was bedeutet, dass es sich weiter von der Windrichtung entfernt. Dadurch nimmt der relative Winddruck auf das Segel ab, was allgemein als "weniger spitz" gegen den Wind laufen bezeichnet wird. Diese Kursänderung wird oft durch unterschiedliche Faktoren ausgelöst, darunter Ausweichmanöver, Routenanpassungen oder Anpassungen der Bootsgeschwindigkeit. Das Abfallen kann auch eine wichtige Technik sein, um plötzlich auftretende Gefahrensituationen zu vermeiden, beispielsweise bei drohenden Kollisionen oder unerwarteten Windböen. Durch geschicktes Abfallen kann der Steuermann das Schiff in eine sichere Position bringen und gleichzeitig die Segel so einstellen, dass sie optimal für die neue Kursrichtung genutzt werden.

bottom of page