top of page

Achterleine

Die Achterleine ist ein wichtiges Seil oder eine Kette, die am Heck des Schiffes angebracht wird und als Festmacher dient. Diese Leine wird verwendet, um ein Schiff an einem Ankerplatz, einer Anlegestelle oder einem Dock zu sichern. Da sie sich am hinteren Teil des Schiffes befindet, spielt die Achterleine eine wesentliche Rolle bei Manövern, wenn das Schiff rückwärts in Position gebracht werden muss.
Bei der Vorbereitung zum Festmachen eines Schiffes wird die Achterleine von einem Besatzungsmitglied an Land befestigt. Dies erfordert eine koordinierte Anstrengung, bei der das Schiff gleichzeitig rückwärts in die gewünschte Position manövriert wird. Sobald die Achterleine sicher am Ufer oder an einem Anlegepunkt befestigt ist, wird sie zurück an Bord genommen und an einem der Befestigungspunkte des Schiffes, wie einem Poller oder einer Klampe, fixiert.
Eine wesentliche Eigenschaft der Achterleine ist ihre Länge und Dicke. Diese sollten ausreichend sein, um das Schiff sicher zu halten und gleichzeitig eine gewisse Flexibilität zu gewährleisten. Die Achterleine muss in der Lage sein, Bewegungen aufgrund von Strömung, Wind oder Wellen zu absorbieren, ohne zu reißen oder das Schiff von der Anlegestelle loszulassen. Eine zu kurze oder zu dünne Achterleine kann gefährlich sein, da sie unter Belastung brechen könnte, was dazu führen kann, dass das Schiff unkontrolliert wegtreibt.
Die Verwendung der Achterleine ist nicht nur für das sichere Festmachen von Schiffen wichtig, sondern auch für die allgemeine Sicherheit in Häfen und Ankerplätzen. Eine korrekt befestigte Achterleine hilft, Kollisionen und Schäden an Schiffen und Infrastruktur zu vermeiden. Darüber hinaus trägt sie dazu bei, dass das Schiff in der richtigen Position bleibt, was für das Laden oder Entladen von Fracht oder das Ein- und Aussteigen von Passagieren unerlässlich ist.
Die Achterleine sollte regelmäßig auf Anzeichen von Verschleiß, Korrosion oder Beschädigung überprüft werden, um ihre Integrität zu gewährleisten. Eine beschädigte Achterleine kann die Sicherheit gefährden und muss sofort repariert oder ausgetauscht werden. Darüber hinaus sollten Besatzungsmitglieder, die mit der Achterleine arbeiten, in deren sachgemäßer Handhabung und Befestigung geschult sein, um Risiken zu minimieren.
Insgesamt ist die Achterleine ein entscheidendes Element für das sichere Anlegen und Festmachen von Schiffen. Ihre richtige Verwendung und Wartung trägt maßgeblich zur Sicherheit und zum reibungslosen Betrieb in maritimen Umgebungen bei.

bottom of page